Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Familienbildung Hamburg - Bildung Begegnung Beratung Begleitung


wellcome – Praktische Hilfe nach Geburt

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr

Mütter werden heute meist nach wenigen Tagen aus der Klinik entlassen. Zuhause beginnt – trotz aller Freude über das Baby – der ganz normale Wahnsinn einer Wochenbett-Familie. Das Baby schreit, das Geschwisterkind ist eifersüchtig, der Vater beruflich eingespannt und die Großeltern leben in einer anderen Stadt.

Wenn Sie sich praktische Unterstützung im ersten Lebensjahr wünschen, wenden Sie sich an unserer wellcome-Koordinatorin Antje Hillienhoff. Sie vermittelt eine ehrenamtliche wellcome-Mitarbeiterin auf Zeit, die 1x pro Woche, für jeweils 2-3 Stunden für ein paar Monate während des 1. Lebensjahres Ihres jüngsten Kindes zu Ihnen nach Hause kommt. Diese unterstützt Sie bei der Betreuung des Babys oder der Geschwisterkinder, so dass Sie einmal Zeit zum Durchatmen haben. Brauchen Sie mehr oder etwas anderes als diese Art der praktischen Unterstützung, oder sollten gerade alle ehrenamtlichen wellcome-Mitarbeiterinnen im Einsatz sein, berät Sie unsere wellcome-Koordinatorin gern telefonisch über mögliche andere Angebote in Norderstedt.


Für die Vermittlung einer praktische Unterstützung durch eine ehrenamtliche wellcome-Mitarbeiterin, berechnen wir einmalig eine Gebühr von 10 Euro. Die Unterstützung kostet pro Stunde dann bis zu fünf Euro. Doch am Geld darf die Hilfe nicht scheitern, wir ermäßigen gern. Die telefonische Beratung ist jederzeit kostenfrei.

Das Angebot "wellcome" gibt es seit 2002 in Norderstedt und derzeit auch an über 230 weiteren Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr Informationen: www.wellcome-online.de

Erreichbarkeit:
Evangelische Familienbildung Norderstedt
Antje Hillienhoff, wellcome-Koordinatorin
tel. Sprechzeit: Di. 9 – 11 Uhr; ggfs. gern auch auf AB sprechen
Tel: 040 – 35 77 27 55
Mail: norderstedt@wellcome-online.de

Damit wir Einsätze ermäßigen können, freuen wir uns über kleine und große Spenden!
Spendenkonto:
EB Kiel
IBAN: DE 05 5206 0410 3206 4900 18
Verwendungszweck: 52408.46100 Spende wellcome