Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
» Kursdetails

Patientenverfügung
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Norderstedt.


Ein folgenreicher Unfall oder eine Krankheit mit schwerem Verlauf kann jeden treffen. Erwachsene ab 18 Jahren können mit einer Patientenverfügung für solche Fälle vorsorgen. So lässt sich festlegen, welche Untersuchungen und Behandlungen in bestimmten medizinischen Notlagen oder im Fall der Pflegebedürftigkeit erwünscht oder nicht erwünscht sind. Die Patientenverfügung richtet sich an behandelnde Ärzte, an Bevollmächtigte und Betreuer. Sie wird nur dann herangezogen, wenn jemand nicht mehr in der Lage ist, den eigenen Willen zu äußern.
Dieser Vortrag wird vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz gefördert.
Referentin: Rechtsanwältin Nicole Eichel




PNorP301

Leitung
Uhrzeit
Donnerstag, 18:30 ‐ 19:30  
Zeitraum
15.09.2022 - 15.09.2022 
Gebühr
kostenfrei  
Ort
EFB, Wintergarten, Kirchenplatz 1

merken » empfehlen » zurück »
sofort anmelden