Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
» Kursdetails

"Ich hatte einen Kaiserschnitt - und wollte es so sehr alleine schaffen! "


Du hast Dich bestmöglich auf die Geburt vorbereitet, wolltest Dein Baby spontan bzw. möglichst ohne große Interventionen entbinden und dann ist alles anders gelaufen. Die Kaiserschnittgeburt hat Dich aus der Bahn geworfen und so richtig bist Du noch nicht im Mama-Sein angekommen. Du freust Dich so sehr über Dein Baby und möchtest nur das Beste, aber innerlich ist da immer mal wieder ein Gefühl von Traurigkeit und Haltlosigkeit in Dir. Möglicherweise fühlt sich Dein Körper durch eine Kaiserschnittnarbe auch fremd für Dich an. So richtig kannst Du mit kaum jemandem darüber reden, vor allem, wenn andere Mama´s über ihre Traumgeburten und die tolle innige Zeit im Wochenbett sprechen.

Vielleicht weint Dein Baby zudem auch viel, lässt sich schlecht beruhigen, schläft schlecht oder ihr steht vor ganz anderen Herausforderungen.

Wie auch immer, ich möchte Dir sagen: "Du bist nicht alleine! "

Diese beiden Termine (abends mit Schwerpunkt Mama, vormittags mit Schwerpunkt Baby) sollen Müttern die Möglichkeit geben, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und erste Wege aufzeigen, das Erlebte für Mutter und Baby besser zu verarbeiten. Auch Kaiserschnittmamas haben geboren!




MNieB301

Leitung
Uhrzeit
Mittwoch, 19:30 ‐ 21:00  
Zeitraum
20.10.2021 - 27.10.2021 
Gebühr
34,00 €  
Ort
Villa Babyraum

merken » empfehlen » zurück »
sofort anmelden