Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
» Kursdetails

Literatur im Gespräch


Lesen Sie gern und möchten sich über Bücher austauschen?
Im Frühjahr beginnen wir mit „Alte Sorten“ von Ewald Arenz. Sally, 17, magersüchtig, kurz vor dem Abi, voller Wut auf die Erwachsenenwelt, begegnet auf einem Weinberg der wortkargen Einzelgängerin Liss, die allein einen Hof bewirtschaftet und die Ausreißerin bei sich aufnimmt. Eine Frau mit einem Geheimnis. „Sensibel, einfühlsam und lebensweise. Ein kleines Meisterwerk“ (Bayrischer Rundfunk).
Am ersten Termin im Herbst steht „Offene See“ von Benjamin Myers auf dem Programm. 1946 bricht der junge Bergarbeitersohn Robert zu Fuß zur Küste auf, um einmal das offene Meer zu sehen, bevor er wie alle anderen im Ort bei der Bergbaugesellschaft anfängt. Als er Dulcie kennenlernt, eine unkonventionelle ältere Frau, öffnet sich für ihn die Tür in ein ganz anderes Leben.
Die Auswahl der übrigen Werke erfolgt wie immer nach Absprache.




PEppR206

Uhrzeit
Mittwoch, 10:00 ‐ 11:30  
Zeitraum
07.09.2022 - 14.12.2022 
Gebühr
50,00 €  
Ort
EPP_1.2 Seminarraum Gartenseite - Parterre - Haus 16

merken » empfehlen » zurück »
sofort anmelden