Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestärkt in den Alltag bei Stress und Burnout


Die Umstände die Stress auslösen, lassen sich nicht immer verändern. Verändern lässt sich aber die Haltung, mit der wir ihnen begegnen. Eine resiliente Grundhaltung befähigt uns, schwierigen Umständen - wie Zeit- und Leistungsdruck, Konflikt oder Versagen - annehmend zu begegnen und gestärkt aus ihnen hervor zu gehen. Sie befähigt uns, den Alltag und seine Herausforderungen optimistisch und lösungsorientiert zu gestalten. Lernen Sie im Seminar die resiliente Haltung kennen. Erforschen Sie, wo Sie aufgrund persönlicher Erfahrungen noch kämpfen, wo Sie bereits resilient handeln und wie Sie künftig Ihr Leben kraftvoll entwickeln.



HEppK310

Uhrzeit
Samstag, 10:00 ‐ 16:00  
Zeitraum
27.04.2019 - 27.04.2019 
Gebühr
48,00 €  
Ort
2.2 Intarsienraum - 1.Stock - Haus 16

merken » empfehlen » zurück »
sofort anmelden