Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Familienbildung Hamburg - Bildung Begegnung Beratung Begleitung

Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelischen Familienbildung in der Elternschule Osdorf

Programm »
Kurse und Veranstaltungen

Elternschule Osdorf - der ORT für die FAMILIE

Ab dem 20.01.2022 ist der Besuch der Elternschule bis auf weiteres nur unter Einhaltung der 2G+-Regel (geimpft/genesen UND getestet) möglich.

NEU: DAS PROGRAMM 2022 IST ONLINE!

Des weiteren gibt es Online-Angebote und telefonische Beratung.

Alles Gute für das neue Jahr wünscht das Team der Elternschule Osdorf!

Was demnächst beginnt: hier

Wir wünschen euch in den Ferien viel Spaß mit dem Mitmach-Tanzvideo "Der Mäuseritter":

Jetzt habe ich aber genug!“, schmettert Ritter Tristan, als sein Kettenhemd schon wieder angenagt ist. Auf seiner Burg leben eindeutig zu viele Mäuse! Um dem Problem Herr zu werden, holt er Katze Meg, die beste Mäusejägerin weit und breit, auf die Festung. Sein Plan scheint aufzugehen, denn nur drei Mäuseriche können der fiesen Jägerin haarscharf entkommen. Doch dann steht der unerschrockene Mäuseritter Gawain von Grauschwanz vor der Tür und das Blatt wendet sich … Was es mit den Mäusen, Katzen und dem Mäuseritter auf sich hat und warum es egal ist groß oder klein zu sein, erfahrt ihr in diesem vierteiligen Tanzvideo, einer spannenden Geschichte von Cornelia Funke. Jede Folge dauert ca. 15-20 Min.

Macht euch ein wenig Platz, schiebt Stühle und Tische zur Seite und zieht euch etwas Bequemes an. Dann kann es mit dem Aufwärmen beginnen. Milena Pieper zeigt, wie eure Beine, Arme, Hände, Füße und euer ganzer Körper wach werden. Und wenn alle Körperteile nicht mehr stillhalten können, tanzt ihr einfach nach der tollen Musik und erfahrt heute etwas über Mäuse und Katzen. Die Geschichte wird von Milena Pieper sehr spannend und lebendig erzählt und lädt ein, sich zu bewegen, einfach mitzumachen - und einmal als Maus auf große Suche zu gehen.

Die Trinkpause läutet das Ende des 1.Teils ein. Vielleicht seid ihr schon gespannt wie es weiter geht? Wenn ihr bereit seid, dann schaut euch die weiteren Teile an.

1. Teil

https://youtu.be/UrNHdq7WU18

2.Teil 

(1. Video)

https://youtu.be/zjZ7MvOPLKY

(2.Video)

https://youtu.be/jlu9Um4dTsE

3.Teil

https://youtu.be/oL0gtGamPVM

4. Teil 

(1.Video)

https://youtu.be/Uz2JbaS8n1A

(2.Video)

https://youtu.be/zDP8mP0mSWc


Wichtiger Hinweis in der Corona-Pandemie/COVID-19:Bitte beachten Sie unsere Hygieneregeln!

Hier finden Sie uns: Lageplan

bilden + begegnen + beraten + begleiten