Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Britta Puchert

Britta Puchert

Stricken ist für sie wie Meditation. Kreative Meditation mit den Händen.
Sie hat schon immer gestrickt - so fühlt es sich auf jeden Fall für sie an. Seit ihrer Teenagerzeit liebt sie das Gefühl, mit so einfachen "Zutaten" wie Nadel und Faden etwas Wundervolles und Individuelles zu erschaffen.

Nach einigen Jahren der "Strickabstinenz", während ihrer ersten Jahre im Job als Stadtplanerin und Mutter zweier Kinder, ist sie jetzt wieder mit ganzem Herzen dabei, Schönes, Praktisches und vor allem Individuelles mit Nadeln und Wolle zu kreieren - für Familie, Freunde und für sich.

Seit Ende 2017 nutzt sie ihre langjährigen profunden Strickerfahrungen und testet für unterschiedliche internationale Strickdesigner regelmäßig Strickmuster. Außerdem entwirft sie auch selber welche.

zurück »