» Kursdetails

Wie Prinzessin auf der Erbse - Ist mein Kind hochsensibel?


Hochsensible Kinder sind anders, aber weder krank noch irgendwie falsch. Sie nehmen viele Reize aus der Umgebung stärker wahr als normal sensible Kinder, spielen oft gern allein und stellen viele für ihr Alter tiefgründige Fragen. Manche neigen zu impulsiven Reaktionen, andere ziehen sich sehr in ihr Schneckenhaus zurück.
Es ist schön, wenn sie Eltern haben, die ihnen Sicherheit geben, ohne sie über zu behüten, die sie in ihren Stärken erkennen und fördern und in ihren Schwächen behutsam fordern.
Sie werden an diesem Abend etwas über Hochsensibilität als angeborenes Persönlichkeitsmerkmal und typische Ausprägungen bei Kindern erfahren. Und es wird um den Umgang in alltäglichen Lebens- und Familiensituationen gehen.


GNieJ121

Leitung
Uhrzeit
Dienstag, 19:00 ‐ 21:00  
Zeitraum
05.06.2018 - 05.06.2018 
Gebühr
15,00 €  
Ort
Seminarraum

merken » empfehlen » zurück »
sofort anmelden