» Kursdetails

Die Reisslacktechnik in der Malerei


In diesem Kurs erlernen wir zunächst die Technik feiner Risse auf Acryloberflächen herzustellen (Krakelüren). Sie erinnern an Antikes, können allerdings auch bewusst als Kontrast in der Malerei eingesetzt werden. Unser Ziel ist es, Motive in beeindruckender Weise darzustellen.

Bitte mitbringen: Acrylfarben: Basis: rot, gelb blau, weiß, 3 versch. Borstenpinsel, Mischpalette, Bleistift, Zeichenpapier, Papier mind. 200 gr stark, Leinwand : ca. 30 x 50 , Wasserpott, Lappen. Restliches Material wird vor Ort besprochen und gegen Umlage erhältlich sein.

FEppN412

Leitung
Uhrzeit
Mittwoch, 18:00 ‐ 21:00  
Zeitraum
05.07.2017 - 26.07.2017 
Gebühr
63,00 €  
Ort
2.8 Seminarraum Gartenseite - 1. Stock - Hs 14

merken » empfehlen » zurück »
sofort anmelden