» Kursdetails

Eltern stärken
Für Eltern von Kindern mit anhaltender Trauer, Depression, Angst, Selbstwert- oder Aufmerksamkeitsproblemen


Fühlt sich ihr Kind (permanent) überfordert?
Geht es ungern zur Schule, verweigert es den Schulbesuch?
Hat ihr Kind kaum persönliche Kontakte zu Gleichaltrigen?
Zieht sich Ihr Kind sehr zurück?
Zeigt es ein auffällig aggressives Verhalten?
Wirkt ihr Kind gleichgültig oder freudlos?

Wieviel Rückzug ist normal und gerade in der Pubertät notwendig und wann wird Rückzug zum Alarmzeichen? Verschiedene Ursachen können zugrunde liegen - Überforderung, Mobbing, Identitätsfragen,... Wie können Eltern die ersten Anzeichen erkennen und Ihr Kind unterstützen? Wie können Eltern betroffener Kinder handlungsfähig bleiben? Dieser Kurs bietet Raum zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch, enthält Informationen über weitere Hilfsangebote und zeigt Möglichkeiten zur Stärkung der Familie auf.


Für Eltern von Kindern und Jugendlichen

GBlaJ501

Leitung
Uhrzeit
Freitag, 17:00 ‐ 18:00  
Zeitraum
02.02.2018 - 23.03.2018 
Gebühr
40,00 €  
Ort
Gruppenraum

merken » empfehlen » zurück »
sofort anmelden